Die repräsentative Befragung der GfK von rund 15.000 Konsumenten zur Nutzung von Verzeichnismedien zeigt, dass 43,7 % der Deutschen in 2016 Gelbe Seiten als Buch genutzt, d.h. Informationen darin gesucht oder gelesen, haben. Basierend auf diesen Zahlen ergeben sich für die einzelnen Buchbereiche der Schlüterschen Verlagsgesellschaft, G. Braun Telefonbuchverlage und Kommunikation & Wirtschaft folgende jährliche Nutzerzahlen*.

Nutzerzahlen

Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG

Buchnummer

Buchname

Nutzer (in Mio)

10 Bremerhaven, Cuxhaven, Rotenburg, Stade 3,329
11 Bremen 2,484
15 Herford, Minden, Lübbecke 2,624
16 Hannover Land, Celle, Peine 3,376
17 Hannover Stadt, Laatzen, Langenhagen  2,416
18 Diepholz, Nienburg, Verden 1,747
19 Braunschweig, Salzgitter, Wolfsburg 3,827
20 Göttingen 2,671
21 Hildesheim, Hameln, Holzminden, Stadthagen 2,842
22 Detmold, Höxter, Paderborn 3,410
23,26 Borken, Coesfeld, Steinfurt 4,195
24 Bielefeld, Gütersloh 2,828
25 Münster, Warendorf 2,206
119 Magdeburg 3,069
120 Salzwedel, Stendal, Burg, Haldensleben 1,685
121 Halle 3,442
122 Dessau-Roßlau 2,151

 

G. Braun Telefonbuchverlage GmbH & Co. KG

Buchnummer

Buchname

Nutzer (in Mio)

76 Heidelberg 4,179
78 Mannheim, Ludwigshafen 1,201
83 Karlsruhe 2,847
84 Baden-Baden, Rastatt 1,171
85 Pforzheim, Calw, Freudenstadt 2,420
104 Offenburg 1,921
105 Freiburg im Breisgau 2,480
106 Lörrach, Waldshut-Tiengen 1,652
123, 223, 323 Leipzig 4,548

 

Kommunikation & Wirtschaft GmbH

Buchnummer

Buchname

Nutzer (in Mio)

12 Oldenburg, Delmenhorst, Cloppenburg 3,614
13 Emden, Leer, Wilhelmshaven 2,779
14 Osnabrück, Lingen 3,992

 

* Quelle: GFK Studie zur Bekanntheit und Nutzung der Verzeichnismedien 2016